Vom 09. - 11. November 2018 fand die 29. Europaschau für Geflügel, Tauben, Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel in dem Messecenter in Herning in Dänemark statt. Nach 1985 und 1995 war Herning zum dritten Male Austragungsort der Europaschau. Im Jahr 1995 musste die Schau in Folge einer Seuchenlage kurzfristig abgesagt werden. Mit 30.000 Tieren wurde ein sehr gutes Meldeergebnis erreicht, auf das Ausstellungsleiter Willy Littau und seine ganze Mannschaft stolz war.

Es wurden 8500 Kaninchen, davon 5000 aus Deutschland, der Öffentlichkeit vorgestellt. Vom Kleintierzuchtverein Königsberg bestückte Bernd Schuhmann diese Ausstellung und konnte folgende Punktzahlen und Titel mit seinen Holländerkaninchen erringen:

Fehfarbig-weiß 380,0 Punkte (nur eine Zuchtgruppe)

Havannafarbig-weiß 384,5 Punkte, womit er den Titel eines Europameisters erringen konnte. Außerdem kamen vorzüglich 97,0 Punkte dazu, was die Auszeichnung Europachampion bedeutete.

gs