Die Schloßberggemeinde hat wieder die weihnachtliche Beleuchtung auf dem Rongeturm des Schloßbergs installiert. Der 1. Burgvogt Eddi Klug und der 2. Burgvogt Heinz-Dieter Schmidt waren am Freitag, den 30.11.2018, auf dem Schloßberg, um rechtzeitig zum 1. Advent die weihnachtliche Beleuchtung, die aus der Ferne wie ein Christbaum erstrahlt, aufzubauen.

Die Schloßberggemeinde hat die Beleuchtung vor ein paar Jahren angeschafft, baut sie auf und trägt die Stromkosten. Sie erstrahlt in der Advents- und Weihnachtszeit jeweils in der Zeit von 5.30 - 8.30 Uhr sowie von 16.30 - 24.00 Uhr vom Rongeturm und ist aus der Ferne weithin sichtbar.

Eddi Klug