Zum sechsten Mal lud am ersten Adventssonntag der OGV Holzhausen in diesem Jahr zu seiner Adventsausstellung ein. Dabei gab es nicht nur Kaffee, Kuchen, Waffeln, ausgezogene Krapfen, Kartoffelspiralen, Holzhäuser Bratwürste, Glühwein und Kinderpunsch. Es wurden auch viele handgefertigte Artikel ausgestellt. Besonders waren beeindruckend die von Erich Brohm mit viel Liebe und Handarbeit geschaffenen kleinen und großen Krippendarstellungen in ausgehöhlten Holzstämmen. Der Verkaufserlös von Speisen und Getränken kam dem Dorfplatz zugute.

gs